Ziele… für das neue Jahr

Ziele… für das neue Jahr

Der Wettlauf der Frösche

Es war einmal eine Gruppe von Fröschen, die einen Wettlauf machen wollte.
Ihr Ziel war es, die Spitze eines hohen Turms zu erreichen.

Am Tag des Wettlaufs versammelten sich viele andere Frösche, um zuzusehen und die Frösche anzufeuern.
Das Rennen konnte beginnen.

Nun war es aber so, dass keiner der Zuschauer wirklich glaubte, dass auch nur ein einziger der teilnehmenden Frösche tatsächlich das Ziel erreichen könne.

So konnte man Aussprüche hören wie: „Ach, wie anstrengend!“ oder “Ohje, die Armen! Sie werden es nicht schaffen!” oder “Das ist einfach unmöglich!” oder “Das schafft Ihr nie, der Turm ist viel zu hoch!”

Und wirklich schien es, als sollte das Publikum Recht behalten, denn nach und nach gaben immer mehr Frösche auf.

Die Zuschauer fuhren fort zu rufen: „… Ihr werdet das nie schaffen! Hört doch auf, das hat doch keinen Zweck! Das hat doch noch nie ein Frosch geschafft! …“

Und immer mehr Frösche verließ die Kraft und sie gaben nacheinander auf –bis auf einen einzigen, der unverdrossen an dem steilen Turm hinaufkletterte. Er wollte einfach nicht aufgeben!

Und dieser eine Frosch erreichte schließlich als einziger das Ziel!

Jetzt wollten natürlich alle anderen Frösche von ihm wissen, wie er das geschafft hatte.
Einer von ihnen ging, nachdem er wieder unten angekommen war, zu ihm um zu fragen, wie er es geschafft hatte.

Und da stellte sich heraus…, dass dieser Frosch taub war!

Und er dachte die ganze Zeit, die anderen Frösche würden ihn anfeuern…

 

Und die Moral von der Geschichte:
Sei einfach taub, wenn Dir jemand sagt, dass Du Deine Träume nicht realisieren kannst!
Denn Du kannst alles schaffen, was Du wirklich willst!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.