Veranstaltungen Dr. Annegret Haupt

Systemisches Seminar „Systemgesetze & systemische Aufstellungen“

Konfliktentstehung und –auflösung aus systemischer Sicht

Von einer systemischen Betrachtungsweise im Coaching und in der Therapie geht eine berechtigte Faszination aus, denn wir sind alleTeil von „Systemen“: in der Familie, im Beruf, in der Ausbildung oder in der Freizeit.

Jedem System wohnen grundsätzlich bestimmte Prinzipien inne, die man auch als „Systemgesetze“ bezeichnen kann. Denn sie wirken immer in jedem System – aber für uns oft unbewusst.

Werden sie verletzt, entstehen Probleme und Konflikte, die im schlimmsten Fall zu einem Auseinanderfallen des Systems (z.B. einer Familie) oder dem Ausscheiden aus einem System führen (z.B. Kündigung des Arbeitsplatzes nach Mobbing).

In diesem 2-Tages-Seminar beschäftigen wir uns nach einer Einführung in die systemische Sichtweise und den unterschiedlichen Kommunikationsebenen mit den verschiedenen Systemgesetzen und ihrer Wirkungsweise.

Wir betrachten anhand von prägnanten Praxisbeispielen, welche Auswirkungen Verletzungen der Systemgesetze auf unseren Alltag in Beruf und Familie haben, welche Konflikte daraus entstehen und wie diese aufgelöst werden können. Es wird uns dadurch leichter fallen, nicht mehr in „Systemfallen“ zu tappen und Konflikte leichter aufzulösen bzw. ganz zu vermeiden.

Um Systemgesetz-Verletzungen aufzulösen, kann man auch gut mit systemischen Aufstellungen arbeiten. Daher beschäftigen wir uns im 2. Teil des Seminars mit der grundlegenden Wirkungsweise der therapeutischen Aufstellungsarbeit und üben anhand einiger Aufstellungsprinzipien.

 

Seminar für wen: Das Seminar richtet sich an Menschen, die wissen wollen, warum sie immer wieder in ähnliche Konflikte geraten und an alle, die sich einen ersten Überblick über systemische therapeutische Aufstellungsarbeit verschaffen wollen. Es lohnt sich! 🙂

 

Nächster Termin: Sa./So. 18.-19.05.2019

Uhrzeit: Sa. 10-17 Uhr, So. 10-16 Uhr

Kosten: 205 €

Ort: Heilendes Coaching Dr. Annegret Haupt, Mehringdamm 43, 10961 Berlin

 

Sie erhalten am Ende des Seminares eine Teilnahmebescheinigung und eine steuerlich absetzbare Rechnung.
Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen, die Mindestteilnehmerzahl 3 Personen.

 

Verbindliche Anmeldung:
Schriftlich per Email an (Mailadresse bitte erfragen) mit dem Betreff „Systemisches Seminar“ und unter Angabe von Namen, Adresse, Rufnummer und Emailadresse. Ihre Anmeldung ist wirksam nach Erhalt der Anmeldebestätigung/Rechnung.

Zahlungsziel: Die Seminargebühr wird 3 Wochen vor Kursbeginn zur Zahlung fällig.

Rücktritt und Rücktrittsgebühren: Die Anmeldung kann nur schriftlich per Email oder Post storniert werden. Ein kostenloser Rücktritt ohne Angabe von Gründen ist bis zu 21 Tagen vor Kursbeginn möglich. Bei späterer Absage weniger als 21 Tage bis 48 Stunden vor Seminarbeginn sind 50% der Seminargebühr zu zahlen. Bei einem Rücktritt weniger als 48 Stunden vor dem Seminar kann die Seminargebühr nicht zurückerstattet werden. Eine Rückerstattung bereits gezahlter Kursgebühr ist jedoch möglich, wenn ein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt wird.

 

Teilnehmerstimmen zu diesem Seminar:

„Toll: Super Methodenmix, tolle Übungen, lockere Atmosphäre, viele Beispiele aus deinem Leben, deine Persönlichkeit und Geschichte, sehr strukturiert, sehr verständnisvoll, klare Sprache, Spaßfaktor und Lachen mit eingebracht, sehr persönlich. DANKE – ich gehe voll bereichert heim!“ Susanne B.

„Gut war, dass Du viel Eigenes/eigene Geschichten und Erfahrungen eingebracht hast. Sehr glaubhaft und gefühlsnah/empathisch. Du kommst den Leuten nah und hältst doch den Abstand – toll! Ich habe schnell Vertrauen gefasst. Auflockernde Übungen. Die systemische Auflösung erscheint so nah, greifbar und geradezu einfach. Ich gerate ins Schwärmen…“ Bettina D.

„Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals für die beiden letzten Tage bedanken. Es gab tatsächlich einige Aha-Erlebnisse für mich und das Seminar war sehr erfrischend und fand in einer sehr angenehmen Atmosphäre statt.“ Dorrit W.

„Neugierig auf mehr gemacht! Die Zeit verging schnell, da alles so spannend. Gute Erklärung in deutlichen Bildern. Gute Auflockerung durch die Übungen zwischendurch.“ Elisabeth B.

„Meine Erwartung war, mehr „Durchblick“ für Beziehungssysteme zu bekommen. Voll erfüllt! 🙂
Mir gefällt Deine Art der Vermittlung mit Enthusiasmus und Freude sehr. So bleibt das Gelernte gut „hängen“. Großen Dank!“ Irene S.

„Wie in der Seminarbeschreibung versprochen: viele Aha-Effekte und viel Erhellendes. Es arbeitet in mir! Danke!“ Carla F.