Faszination Marokko: Eine Woche Marrakesch & Wüste (6)

Faszination Marokko: Eine Woche Marrakesch & Wüste (6)

Reisebericht unserer Marokkoreise im Mai 2014

Markttag in Rissani & Erholen in der Wüste

Heute steht Markt und Erholen an! Ausgeschlafen treffen wir uns am Pool zum Frühstück und starten dann entspannt Richtung Rissani. Der Marktort war früher eine bedeutende Handelsstadt auf der Karawanenroute zwischen Timbouktou und Marrakesch. Heute ist es eine kleine typische Wüstenstadt, in der dreimal in der Woche Markt stattfindet.

Wir schlendern in Ruhe über den recht großen Markt, der anders als die Souks von Marrakesch ist und bewundern das laute Highlight: den Eselparkplatz! Für 1 Dirham (ca. 10 Cent) kann man hier seinen Esel den ganzen Tag „parken“ – und wenn man eine Eselin und Glück hat, geht man am Ende sogar mit zwei Eseln nach Hause.  😉

tag6 rissani marktszene

Marktszene in Rissani

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tag6 rissani auf dem eselparkplatz

Auf dem Eselparkplatz in Rissani

 

 

 

 

 

 

 

 

tag6 rissani auf dem weg zum viehmarkt

Auf dem Weg zum Viehmarkt in Rissani

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Markt setzen wir uns dann entspannt in ein Café, trinken frischgepressten Orangensaft, sehen dem bunten Treiben auf der Straße zu und machen dabei noch viele Fotos. Und irgendwann fahren wir in unser Hotel zurück und genießen den Tag relaxt am Pool, bei einem kleinen feinen Mittagsimbiss und einer Siesta. Erholung pur!

tag6 rissani beduinenfrauen

Beduinenfrauen in Rissani

 

 

 

 

 

 

 

 

tag6 rissani marktgespräch

Marktgespräch in Rissani

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Abend gibt es dann nach dem leckeren Abendessen wieder Trommelmusik und nette Gespräche am Pool bzw. draußen an den Dünen. Auch hier am Hotel steht ein Tisch mit Stühlen oben auf einer Düne – es ist so ein schöner Anblick!

 

tag6 Sitzplaetze am hotel

Idylle am Hotel in den Dünen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.