Faszination Marokko: Eine Woche Marrakesch & Wüste (3)

Faszination Marokko: Eine Woche Marrakesch & Wüste (3)

Reisebericht unserer Marokkoreise im Mai 2014

Fahrt über den Hohen Atlas

Heute ist Abfahrt aus dem lebendigen Marrakesch in Richtung Wüste!

Doch um in die Sandwüste zu gelangen, gilt es den Hohen Atlas, ein Hochgebirge mit dem zweithöchsten Gipfel Afrikas, dem Toubkal, zu überqueren.

Die Strecke ist malerisch aber auch sehr kurvig. Die Kurven und Serpentinen haben es in sich.

tag3 atlas kurven und serpentinen

Eine malerische Strecke mit vielen Kurven und Serpentinen im Hohen Atlas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aber wir haben mit Hassan den besten Fahrer! Er kennt Marokko und gerade auch den Atlas und die Wüste wie seine Westentasche und fährt trotzdem immer sicher, überlegt und den Bedingungen angepasst. Christina hat Probleme mit den Kurven, so dass sich unsere Fahrt verlangsamt und wir erstmal richtig gute Reisemedizin kaufen müssen …

tag3 atlas kuhtransport

Ein Kuhtransport

 

 

 

 

 

 

 

Trotzdem genießen wir die immer neuen Ausblicke auf tiefe Schluchten, hohe Bergketten, geologische Gesteinsformationen, die jedes Geologenherz höher schlagen lassen, grüne Flusstäler und kleine Bergdörfer genießen. Die Armut der Menschen hier im Atlas ist jedoch ebenso unübersehbar.

tag3 atlas grüne flusstäler

Grüne Flusstäler – wohltuend für die Augen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tag3 transporte im atlas

Esel oder Maultiere sind immer noch typische Transportmittel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tag3 atlas kasbah ait ben haddou

Ait Ben Haddou

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir besuchen die Kasbahs, alte Lehmfestungs- und Wohnanlagen , in Telouet und in Ait Ben Haddou, um dann über die Filmstadt Ouarzazate, das afrikanische Hollywood (!), die große Oase von Skoura und das Tal der Rosen in das Tal des Dades-Flusses zu fahren. Hier, in diesem malerischen Tal des Atlas, liegt unser Hotel. Ein wunderschönes kleines Hotel mit Pool und mit phantastischer Küche! Ein schöner Ort, um sich von der Fahrt durch den Atlas zu entspannen!

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.